Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Neukölln
19:00 Uhr
Online-Diskussion

Klimakrise, Kapitalismus und Antirassismus

Klimakrise und Rassismus bewegen: Das haben die gewaltigen Black Lives Matter-Demonstrationen und Klimastreiks in den vergangenen Jahren eindrucksvoll gezeigt. Die Bewegungen haben viel gemeinsam - sie wenden
sich gegen ein kapitalistisches System der Ausbeutung von Mensch und Natur. Doch wie genau hängen Klimakrise, Kolonialismus und Kapitalismus historisch zusammen? Und wie können wir diese Kämpfe in der Praxis noch
besser miteinander verbinden, um gemeinsam für ein antirassistisches und klimagerechtes Berlin zu kämpfen? Darüber wollen wir am 6. Juni um 19 Uhr mit euch diskutieren.
Mit dabei sind:
Angela Asomah - BUND Jugend
Nene Opoku - Black Earth Kollektiv
Elias König - Autor "Klimagerechtigkeit"
Ferat Kocak - LINKE Neukölln (Moderation)


Mit diesem Link kannst Du an der Veranstaltung teilnehmen:

https://us02web.zoom.us/j/89014897880?pwd=TUNuTFpxeTJERW91UmNzOFdONkZOUT09

Meeting-ID: 890 1489 7880
Kenncode: 616219

Du kannst Dir die Diskussion auch im Stream auf der Facebookseite der LINKEN. Neukölln anschauen.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Online-Diskussion

zurück zur Terminliste