Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Neukölln
19:00 Uhr
Videokonferenz

Die US-Wahlen und der Kampf gegen Trump

Am 4. November finden die Präsidentschaftswahlen in den USA statt. Trump hat trotz einer verheerenden Politik gegen die Corana-Pandemie mit weit über 200.000 Toten, zahlreicher Skandale und einer Politik gegen die sozialen Interessen der Masse der Bevölkerung nach wie politische Unterstützung in weiten Teilen, auch wenn er in den Umfragen hinter dem demokratischen Kandidaten Biden momentan zurück liegt.

Mit einem Wahlsieg Trumps droht ein weiterer Rechtsruck in den USA: mehr offener Imperialismus, Angriffe auf Frauenrechte, Angriffe auf die Gesundheitsversorgung und das Bildungssystem und noch mehr Rassismus.

In der Veranstaltung wollen wir die folgenden Fragen diskutieren:

Warum hat Trump immer noch so viel Unterstützung?

Welchen Einfluss haben die Machtstrukturen auf die politischen Spielräume (Präsident, Kongress, Senat, Bundesstaaten und Supreme Court)?

Wie ist die politische Ausrichtung der Demokraten und Republikaner?

Welche Rolle spielt die organisierte Rechte in den USA?

Wie beeinflusst die antirassistische Bewegung die politische Lage?

Welche Strategien verfolgen die Linken (wie DSA, Green Party und andere linke Parteien)?

Ihr seid herzlich eingeladen zur Online-Diskussion am Dienstag, den 20.10.2020, von 19 bis 21 Uhr

Einleitung durch: Nicholas Babkitis & Rob Snyder

            anschließend Diskussion

Hier ist der Link zur Teilnahme an der Videokonferenz: us02web.zoom.us/j/87449927345

Die Telefoneinwahl gibt es per Mail an: info@die-linke-neukoelln.de

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Videokonferenz

zurück zur Terminliste