Zurück zur Startseite
5. Februar 2018 Neukölln

Start des Volksbegehren für gesunde Krankenhäuser

DIE LINKE Neukölln unterstützt das Volksbegehren für gesunde Krankenhäuser von der Gewerkschaft ver.di und dem „Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus“.

Es fordert eine Mindestbesetzung mit Personal und mehr Geld für die Berliner Krankenhäuser, um bessere Arbeitsbedingungen und eine bessere Versorgung der Patientinnen und Patienten durchzusetzen.

In den nächsten Monaten kannst Du dafür Unterschriften sammeln, etwa bei Infoständen oder im Freundeskreis. Unterschriftenlistensind erhältlich in der Geschäftsstelle der Neuköllner LINKEN in der Wipperstraße 6, 12055 Berlin (S/U Neukölln), wo auch volle Unterschriftenlisten abgegeben werden können.

Treffen zum Start des Volksbegehrens für gesunde Krankenhäuser um unsere Aktivitäten zu planen

am Montag, 5. Februar 2018,
um 19 Uhr
in der Geschäftsstelle DIE LINKE Neukölln,
Wipperstraße 6,
12055 Berlin.

Jetzt, wo der Volksentscheid offiziell gestartet ist, gibt es natürlich einiges zu planen und zu bereden. Außerdem können wir dann auch schon mal alle unterschreiben!

Also: schwärmen wir aus und tragen wir unser Anliegen in die Stadt.

Erscheint zahlreich und mit guten Ideen in der Tasche!