Zurück zur Startseite
29. Dezember 2018 Neukölln

Seminartag: Ökologie und Marxismus

DIE LINKE Neukölln lädt ein zum Seminartag mit Kate Cahoon und Goran Cubrilo


 

 

 

 

 


am Sonnabend, 29. Dezember 2018,
ab 14 Uhr
in der Geschäftsstelle DIE LINKE Neukölln,
Wipperstraße 6
in 12055 Berlin.

Mit Plastik verpestete Ozeane, gerodete Urwälder, durch Abgase verursachter Klimawandel – die Umweltzerstörung ist in unserer Zeit allgegenwärtig und scheint immer bedrohlicher zu werden.

  • Was hat die Zerstörung unserer Umwelt mit Kapitalismus zu tun?
  • Kann man den Kapitalismus nachhaltig »grün« gestalten? 

In unserem Seminar wollen wir uns in gemeinsamer Diskussion mit diesen Fragen beschäftigen.

14.00 bis 16.00 Uhr
Das Verhältnis von Mensch und Natur in der Entwicklung der Produktionsverhältnisse
Referent: Goran Cubrilo, marx21-Netzwerk Berlin

16.30 bis 18.30 Uhr
Strategien im Kampf um die Klimagerechtigkeit
Referentin: Kate Cahoon, Klimaaktivistin, DIE LINKE.Neukölln

Zur Einführung: Hubertus Zdebel, "Ein schönes Leben für alle, aber bitte ökologisch". Hier im pdf-Format zum herunterladen.

Der Einladungsflyer zum Seminar kann hier im pdf-Format heruntergeladen werden.