DIE LINKE. Neukölln


13. Juli 2013 Neukölln

NPD-Veranstaltung abgesagt. Neukölln – kein Ort für Nazis!

Auf Druck der demokratischen Kräfte Neuköllns musste die NPD ihre beabsichtigte Veranstaltung am 13. Juli 2013 in der Sporthalle in der Innstraße absagen.

Das wurde dem Bündnis Neukölln, in dem auch DIE LINKE mitarbeitet, heute (8. Juli 2013) am frühen Nachmittag bestätigt.

Neukölln bleibt ein bunter und vielfältiger Ort, an dem Rassismus, Antisemitismus und Homophobie keinen Platz haben. Venceremos!

Quelle: http://www.die-linke-neukoelln.de/nc/politik/news/detail/artikel/npd-veranstaltung-abgesagt-neukoelln-kein-ort-fuer-nazis/