DIE LINKE. Neukölln


10. August 2015 Neukölln

No Bärgida – Gemeinsam gegen Rassismus!

Das Bündnis No Bärgida ruft auf: Wie an jedem Montag in den letzten Wochen aufs neue dem Sammelbecken rechter Gruppierungen „Bärgida“ und „Pegida“ entgegenzutreten.

 

Treffpunkt am 10. August 2015
um 18.30 Uhr
auf dem Washingtonplatz/Hauptbahnhof.

Der Protest des Bündnisses No Bärgida richtet sich gegen so genannte Islamfeindlichkeit, gegen Antisemitismus, Rassismus und rechtspopulistische Verschwörungstheorien. Wer sich dem Bündnis anschließen möchte, kann gerne zur Demonstration am Montag kommen.

„Moabit, Friedrichshain, Friedrichstrasse: Nazis dürfen geschützt von der Polizei frei laufen, Gegenproteste werden massiv behindert. Stellen wir uns dagegen!“

Quelle: http://www.die-linke-neukoelln.de/nc/politik/news/detail/artikel/no-baergida-gemeinsam-gegen-rassismus-2/