DIE LINKE. Neukölln


24. Oktober 2017 Neukölln

Kundgebung zur Konstituierenden Versammlung des Bundestages

DIE LINKE Neukölln ruf dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für Demokratie und gegen die rechte Hetze zu setzen.

 

 

Kundgebung
am Dienstag, 24. Oktober 2017,
um 10 Uhr
auf der Reichstagswiese.

Achtung! Nazis im Bundestag.

„Wir haben das Recht, stolz zu sein auf Leistungen deutscher Soldaten in zwei Weltkriegen".(Alexander Gauland, AfD)

„Von der NPD unterscheiden wir uns vornehmlich durch unser bürgerliches Unterstützerumfeld, nicht so sehr durch Inhalte.“ (Dubravko Mandic, AfD)

Die Alternative für Deutschland, die zunehmend von ihrem faschistischen Flügel um Gauland, Höcke und Poggenburg dominiert wird, ist mit 12,6 Prozent in den Bundestag eingezogen. Damit erhalten die Faschisten in der AfD-Fraktion auch die Mittel um hunderte halbe und volle Nazis in den Wahlkreisen einzustellen und eine rechte Straßenbewegung aufzubauen. Deswegen ist der Kampf gegen rechte Aufmärsche jetzt noch unerlässlicher als vorher!

Ein Flyer der Neuköllner LINKEN kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Quelle: http://www.die-linke-neukoelln.de/nc/politik/news/detail/artikel/kundgebung-zur-konstituierenden-versammlung-des-bundestages/