DIE LINKE. Neukölln


3. Dezember 2014 Neukölln

Kommt die 1.000.000. Unterschrift gegen TTIP aus Neukölln?

Bei TTIP geht es nicht wirklich um "Chlorhühnchen".

Andrang am Stand, um die Unterschriftenliste der Selbstorganisierten Europäischen Bürgerinitiative zu unterschreiben.

Noch nicht einmal 10.000 Unterschriften fehlen und wir haben die erste Million gegen ‪‎TTIP‬ und ‪CETA‬.

Heute wurden wieder viele Unterschriften vor dem Rathaus Neukölln gesammelt. Und, in die Dezember-Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung brachten LINKE und Piraten heute eine Resolution ein, die sich gegen das Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP) auf bezirklicher Ebene ausspricht. Sie wird jetzt im zuständigen BVV-Ausschuss weiter beraten.

Wir machen weiter! Hier kann online unterschrieben werden!

Quelle: http://www.die-linke-neukoelln.de/nc/politik/news/detail/artikel/kommt-die-1000000-unterschrift-gegen-ttip-aus-neukoelln/