DIE LINKE. Neukölln


12. Oktober 2016 Neukölln

Fraktion DIE LINKE in der BVV Neukölln hat sich konstituiert

Carla Assmann, Marlis Fuhrmann, Doris Hammer, Tony Pohl, Ahmed Abed, Marina Reichenbach und Thomas Licher (v.l.n.r).

Auf der Fraktionssitzung am 12. Oktober 2016 wurde Thomas Licher zum Fraktionsvorsitzenden sowie Marlis Fuhrmann und Doris Hammer als stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewählt.

Die Fraktion der LINKEN in der Neuköllner BVV wird die soziale Opposition sein, nachdem sich SPD und Bündnis 90/Die Grüne auf eine Zählgemeinschaft (Koalition) verständigt haben.

Die Fraktion DIE LINKE streitet für eine konsequente linke Politik auf kommunaler Ebene und tritt für soziale Gerechtigkeit ein. Schwerpunkte der Fraktionsarbeit sind derzeit der Kampf gegen Mietsteigerungen, der Kampf für eine menschenwürdige Unterbringung von Flüchtlingen und gegen Rassismus, und der Kampf gegen die Schikanen am Jobcenter und für gute Arbeit und Löhne im Bezirk.

Quelle: http://www.die-linke-neukoelln.de/nc/politik/news/detail/artikel/fraktion-die-linke-in-der-bvv-neukoelln-hat-sich-konstituiert/