Zurück zur Startseite
22. Februar 2016 Neukölln

Guter Wohnraum für Alle! Keine Flüchtlingsghettos auf dem Feld!

Die Basisorganisation Reuterkiez der Neuköllner LINKEN lädt ein zur Diskussionsveranstaltung mit der Initiative 100% THF am Montag, 22. Februar 2016, um 18 Uhr in den Räumen des Vereins Iranischer Flüchtlinge, Reuterstraße 52 in 12047 Berlin.

Bis zu 7.000 Flüchtlinge will der CDU/SPD-Senat in den Hangars des Flughafens Tempelhof und in neuen Gebäuden auf dem Flugfeld unterbringen. Schon jetzt ist die Unterkunft in den Hangars laut dem Flüchtlingsrat die „größte, teuerste und schlechteste Flüchtlingsunterkunft in Berlin“. Die Pläne des Senats übergehen damit auch den demokratischen Willen von 740.00 BerlinerInnen, die gegen eine Bebauung des Feldes im Volksentscheid gestimmt haben.

Mit einer Vertreterin der Initiative 100% THF wollen wir diskutieren, was Alternativen zu der Massenunterkunft sein können, und wie wir gemeinsam mit Geflüchteten für guten Wohnraum für alle kämpfen können.

De Einladungsflyer kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.