Zurück zur Startseite
16. März 2015 Neukölln

TV-Dokumentation „Macht ohne Kontrolle – Die Troika“

Am Montagabend, 16. März 2015,
um 19 Uhr,
in der Geschäftsstelle der Neuköllner LINKEN
Wipperstraße 6,
12055 Berlin

wollen wir uns gemeinsam die TV-Dokumentation „Macht ohne Kontrolle – Die Troika“ (arte) ansehen, in der Betroffene aber auch Verantwortliche schildern, wie die Troika den Krisenländern (Portugal, Spanien, Griechenland, Zypern und Irland) die neoliberale Sparpolitik autoritär aufgezwungen hat und was das für die Menschen bedeutet.

Wer Interesse daran hat, kann gern dazu kommen.

Außerdem wollen wir Regenschirme für Blockupy am 18 März bemalen. Bringt also gern Farbe, Pinsel und Regenschirme mit!

Eine gekürzte Fassung des Films ist gegenwärtig noch unter Filme und Dokus in der ARD-Mediathek zu sehen.