Zurück zur Startseite
30. März 2013 Neukölln

Berliner Ostermarsch 2013

Der Berliner Ostermarsch 2013 wird am Ostersonnabend, 30. März, um 12 Uhr vom Potsdamer Platz - nach einer kurzen Auftaktkundgebung - zum Bundeskanzleramt ziehen. DIE LINKE ruft zur Teilnahme auf.

 

Unter dem Motto "Es ist an der Zeit: Sagt NEIN!" wird zur Teilnahme aufgerufen:

  • gegen die Anschaffung von bewaffneten Drohnen für die Bundeswehr

  • für die Abschaffung aller Atomwaffen

  • für den sofortigen und bedingungslosen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan

  • für den Abzug der Patriot-Raketen aus der Türkei

  • gegen Auslandseinsätze der Bundeswehr und eine deutsche Beteiligung an Kriegen oder Interventionen gegen Syrien, Mali und Iran

  • für eine friedliche und gerechte Lösung des Palästina-Konfliktes

  • für ein Verbot von Waffenexporten

  • gegen die Militarisierung der Gesellschaft

  • für die Auflösung der NATO und gegen militärische Einsätze der EU.

Der Flyer mit dem Berliner Ostermarschaufruf 2013 kann hier heruntergeladen werden (pdf 172 KB).

Die gedruckte Fassung ist zu beziehen über Friko c/o Laura von Wimmersperg, Hauptstraße 37, 10827, E-Mail info@friko-berlin.de - oder z.B. bei der Neuköllner LINKEN, Wipperstraße 6, 12055 Berlin