Zurück zur Startseite
28. März 2012 Neukölln

Die deutsche Rolle im „arabischen Frühling“ - Diskussionsveranstaltung

Das Deutsch-Arabische Zentrum lädt ein zu einer Diskussionsveranstaltung zur deutschen Rolle im „arabischen Frühling“ mit Christine Buchholz (MdB, DIE LINKE) am Mittwoch, 28. März 2012, um 19 Uhr in den Räumen des Deutsch-Arabischen Zentrums für Bildung und Integration in der Uthmannstraße 23 (U7 Karl-Marx-Straße).

Die Einladung des DAZ kann hier herunter geladen werden.

Zur Information:
Am Deutsch-Arabischen Zentrum für Bildung und Integration sind neben der EJF gemeinnützigen AG die Arabische Kulturgesellschaft Berlin e.V., der Arbeitskreis
Akademiker e.V.; Al Kantra Tunesischer Unterstützungsverein e.V.; Palästinensischer Bund Deutschland e.V.; Palästinensische Gemeinde Berlin e.V.; Dachverband Arabischer Vereine Deutschland e.V.; Al-Huleh e.V.; Arabisches Kulturinstitut AKI e.V.; Deutsch-Libanesische Gemeinde e.V.; Jordanische Gemeinde e.V.; Arabisches Kulturforum e.V.;
Ägyptische Gemeinde e.V. sowie der Nordafrikanische Senioren e.V. beteiligt.