Zurück zur Startseite
10. Dezember 2007 Neukölln

Unterstützt den Warnstreik der Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes!

Der Bezirksvorstand Neukölln ruft die Mitglieder und Sympathisanten von DIE LINKE.Neukölln zur Unterstützung des Warnstreiks und der Protestkundgebung der Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes Berlins am Mittwoch, dem 12. Dezember 2007, auf. Die Demonstration beginnt um 07.30 Uhr an der Friedrichstraße/Ecke Unter den Linden. Treffpunkt der Neuköllner LINKEN ist am Transparent des Bezirksverbandes Neukölln.

Mit diesem Aufruf bekräftigt der Bezirksvorstand Neukölln der LINKEN seine Unterstützung für die berechtigten Forderungen der Beschäftigten in der aktuellen Tarifauseinandersetzung mit dem Berliner Senat.

Im Bezirk Neukölln wird sich der Bezirksvorstand der LINKEN weiter um verstärkte Kontakte zu den Kolleginnen und Kollegen des Öffentlichen Dienstes bemühen, um die Solidarität mit den Beschäftigten zu verbreitern.