Zurück zur Startseite
10. März 2016 Neukölln

Zur Umbenennung eines Stadtplatzes zu Ehren von Jugendrichterin Kirsten Heisig

„DIE LINKE hat sich in der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung nicht für die Benennung der Straße oder eines Stadtplatzes nach Kirsten Heisig ausgesprochen, da ihr Name in den Medien für eine 'Law and Order-Politik' steht,... mehr

 
10. März 2016 Neukölln

Ansprüche verteidigen – Sanktionen abschaffen!

DIE LINKE unterstützt den bundesweiten Aktionstag am 10. März für die individuelle, sanktionsfreie Mindestsicherung in Höhe von 1050 Euro. mehr

 
8. März 2016 Neukölln

Keine Vertreibung des Alternativen Wohnprojekts "Wagenplatz Kanal“

DIE LINKE Neukölln hat einen Infoflyer zur aktuellen Auseinandersetzung mit dem Senat über das Alternative Wohnprojekt Wagenplatz Kanal herausgegeben.  mehr

 
7. März 2016 Neukölln

#NoBärgida – Gemeinsam gegen Bärgida

Gemeinsam gegen Rassismus: Wie an jedem Montag ruft das NoBärgida-Aktionsbündnis am 7.. März 2016 zum Protest auf. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof. mehr

 
6. März 2016 Neukölln

Aufruf zum Frauen*kampftag 2016: Gemeinsam Grenzen einreißen

Heraus zur Demonstration zum Frauen*kampftag 2016 am Sonntag, 6. März, Auftakt 12 Uhr auf dem Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin-Mitte. mehr

 

Treffer 11 bis 15 von 15