Zurück zur Startseite
7. Oktober 2015 Neukölln

Film: „Wer rettet Wen? Die Krise als Geschäftsmodell“

Die Basisorganisation Hermannstraße/Süd der Neuköllner LINKEN lädt ein zum Filmabend: „Wer rettet Wen? Die Krise als Geschäftsmodell“ mit anschließender Diskussion am Mittwoch, 7. Oktober 2015, um 19 Uhr in der Geschäftsstelle... mehr

 
6. Oktober 2015 Neukölln

Zeit zu handeln! Warum wir keine Flüchtlingskrise, sondern eine Krise der sozialen Gerechtigkeit haben.

In diesem Jahr sind mehr Menschen auf der Flucht und der Suche nach Asyl, als nach dem Zweiten Weltkrieg. Kriege, weltwirtschaftliche Ungerechtigkeiten, der Klimawandel, rassistischer Verfolgung und Diskriminierung sowie keine... mehr

 
5. Oktober 2015 Neukölln

Was LINKE tun können, um Geflüchteten zu helfen

Mitglieder der LINKEN sind allerorten aktiv, um Geflüchteten zu helfen. Die Redaktion des Magazins „marx21“ hat mit Lucia Schnell und Irmgard Wurdack aus Neukölln sowie mit Colin Turner, einem Sprecher der ehrenamtlichen... mehr

 
5. Oktober 2015 Neukölln

Gegen die Biedermänner von Bärgida – Jeden Montag antifaschistischer Protest in Berlin

Das Aktionsbündnis „NoBärgida!“ setzt den Protest gegen Rassismus und Ausgrenzung fort: Montag, 5. Oktober 2015, 18.00 Uhr Stromstraße, Ecke Alt-Moabit bzw. 18.30 Uhr Washingtonplatz, Hauptbahnhof. mehr

 

Treffer 11 bis 14 von 14