Zurück zur Startseite
9. September 2011 Neukölln

Unterschreibt das Volksbegehren Grundschule!

DIE LINKE. Berlin unterstützt das Volksbegehren Grundschule. Sie hält daran fest, dass das Recht auf eine Ganztagsförderung für alle Grundschulkinder umgesetzt wird. Viele Forderungen des Volksbegehrens entsprechen denen im... mehr

 
7. September 2011 Neukölln

Sarrazin-Spende für Buschkowsky ist eine Beleidigung für alle Hartz-IV-Betroffene und Muslime in Neukölln

Angesichts der 5000-Euro-Spende von Thilo Sarrazin an die Neuköllner SPD zeigt sich der Sprecher des Bezirksverbands DIE LINKE, Ruben Lehnert, angewidert. mehr

 
2. September 2011 Neukölln

DIE LINKE.Neukölln an der Seite der Kurdinnen und Kurden im Kampf gegen Unterdrückung

Auf der Kundgebung "Tatort Kurdistan" am 1. September auf dem Heinrichplatz versicherte die Sprecherin der Neuköllner LINKEN, Irmgard Wurdack, den Kurdinnen und Kurden Solidarität im Kampf gegen Unterdrückung.  mehr

 
2. September 2011 Neukölln

Berliner SPD will bei den Ärmsten sparen

Trotz ständig steigender Mieten möchte die Berliner SPD den maximalen Mietzuschuss für Hartz-IV-Betroffene in Einpersonenhaushalten von derzeit 378 Euro in Zukunft auf 370 Euro absenken. Das ist ein Skandal. mehr

 
2. September 2011 Neukölln

Gruselcamping auf dem Neuköllner Thomaskirchhof?

Die Evangelische Friedhofsverwaltung Berlin will den aufgelassenen Bereich des Neuköllner Thomaskirchhofes westlich der Hermannstraße vermarkten. Als Zwischennutzer ist Tent-Station vorgesehen, ein Event-Campingplatz mit... mehr

 
1. September 2011 Neukölln

Tatort Kurdistan

Kundgebung am 1. September von 17 bis 20 Uhr auf dem Heinrichplatz in Kreuzberg. Angekündigt sind aktuelle Infos zur Situation in Kurdistan, Reden und kulturelle Beiträge. Zwei DirektkandidatInnen der Neuköllner LINKEN sind... mehr

 

Treffer 11 bis 16 von 16