Zurück zur Startseite
28. Dezember 2007 Neukölln

Unterstützung der Wahlkämpfe der LINKEN in Hessen und Hamburg

Bei den Wahlkämpfen in Hessen, Niedersachsen und Hamburg kämpft DIE LINKE im Januar und Februar 2008 um den Einzug in die Landtage bzw. in die Bürgerschaft. Die Chancen stehen gut, dass DIE LINKE nach dem Erfolg in Bremen in... mehr

 
28. Dezember 2007

Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ehren – Nazi-Ideologie hat keinen Platz in unserer Gesellschaft!

Wie alljährlich werden die Berliner Linken über Parteigrenzen hinweg am zweiten Wochenende im Januar der Ermordung der Mitbegründerin und des Mitbegründers der KPD, Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht in der Gedenkstätte der... mehr

 
28. Dezember 2007 Neukölln

Einen guten Start ins Jahr 2008

2007 hat sich viel getan. Im Sommer hatten sich Linkspartei.PDS und WASG zur neuen bundesweiten Partei DIE LINKE vereinigt. Auch in Neukölln war dies ein Aufbruch, um gemeinsam für Frieden, demokratische Rechte und Freiheiten,... mehr

 
13. Dezember 2007 Neukölln

DIE LINKE.Neukölln an der Seite der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes

Der Neuköllner Bezirksvorstand der LINKEN unterstützt die Forderungen der Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes in Berlin nach 3 x 300 Euro Einmalzahlungen, nach Tariferhöhungen für das Jahr 2008 entsprechend den Erhöhungen in... mehr

 
10. Dezember 2007

Zwangsverrentung bedeutet Rentenkürzung und Ausmusterung

Älteren Langzeiterwerbslosen im rentenfähigen Alter droht ab 2008 eine Zwangsverrentung mit erheblichen Abschlä­gen. Zum 31. Dezember 2007 läuft die so genannte „58er-Regelung“ aus, nach der ältere Langzeiterwerbslose... mehr

 
10. Dezember 2007 Neukölln

Unterstützt den Warnstreik der Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes!

Aufruf zur Teilnahme an der Demonstration und Kundgebung am 12. Dezember von der Friedrichstraße zum Roten Rathaus. Der Bezirksvorstand Neukölln ruft die Mitglieder und Sympathisanten von DIE LINKE.Neukölln zur Unterstützung des... mehr

 
6. Dezember 2007

„Stolperstein“ für Olga Benario in der Neuköllner Innstraße

Seit dem 10. Dezember 2007 erinnert vor dem Haus Innstraße 24 ein „Stolperstein“ an Olga Benario. Hier, vor ihrer letzten (illegalen) Wohnung in Deutschland, wurde für eine jüdische Kommunistin und Antifaschistin ein Denkzeichen... mehr

 
3. Dezember 2007 Neukölln

Weihnachtsfeier der Neuköllner LINKEN

Der Bezirksvorstand Neukölln der LINKEN lädt zu einer Weihnachtsfeier ein am Freitag, dem 14. Dezember, ab 17 Uhr im Zentrum der LINKEN, Richardplatz 16. Einige Genossinnen und Genossen bereiten kulturelle und politische... mehr